+49 (0)89 / 23 88 689-0 Newsletter
199 : Vase mit vier Henkeln. Johann Loetz Witwe, Klostermühle, um 1900 | Farbloses Glas, braunrote und gelbe Kröselaufschmelzungen, irisiert.
Diese Auktion ist beendet, es können keine Gebote mehr abgegeben werden.
Vase mit vier Henkeln
Johann Loetz Witwe, Klostermühle, um 1900 | Farbloses Glas, braunrote und gelbe Kröselaufschmelzungen, irisiert. Auf der Bodenunterseite in Mattschnitt graviert "Loetz Austria".
Min. Gebrauchsspuren, min. berieben. H. 13 cm.
Flach gedrückter, bauchiger und gewellter Korpus mit vier aus der Wandung herausgezogenen Henkeln.
Details
Start: 22 Aug 2023 23:00
Ende: 22 Sep 2023 23:00
Auktions-Beschreibung

Standort
Waltherstr. 23
80337
München
Deutschland
LOS-INFORMATIONEN
Startzeit 22 Aug 2023 23:00
Enddatum 22 Sep 2023 14:06
Limit € 800,00
Zuschlag 3400,00 €
Schätzpreis € 1.000,00